Innovationforum Smarte Technologien & Systeme

Das Programm am 12. März 2020

Änderungen vorbehalten

 

Die Veranstaltung wird moderiert von:

Katrin-Cécile Ziegler
Digital Economist & Journalistin

9:00 Uhr Registrierung | Fachausstellung | Guided Tour

Dr. Harald Stallforth, Vorstandsvorsitzender TechnologyMountains e.V.

Thomas Albiez, Hauptgeschäftsführer der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg

Prof. Dr.-Ing. Alfons Dehé, Institutsleiter der Hahn-Schickard-Gesellschaft für angewandte Forschung e.V.

Digitale Zwillinge in der Industrie 4.0 – Sensorik und Produktmodelle für optimierte Entwicklungs- und Produktionsprozesse
Prof. Dr.-Ing. Gisela Lanza, wbk Institut für Produktionstechnik, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Von Daten zu Erkenntnissen – mit künstlicher Intelligenz (KI)
Stephan Gillich, Director AI GTM  EMEA,  Intel Deutschland GmbH

12:00 Uhr Mittagessen | Fachausstellung | B2B-Gespräche

Wie Maschinen durch künstliche Intelligenz Ohren bekommen
Jonas Rüther, Avalance UG

Schutz der Privatsphäre durch verteiltes Maschinelles Lernen auf Edge Devices
Dr. Daniel Gaida, Marcus Rüb, Heiko Lutz, Hahn-Schickard

Kognitive Digitalisierungsstrategie – Künstliche Intelligenz für den Mittelstand
Dr. Günther Möckesch, AI4BD Deutschland GmbH

Digital Mountains Hub – Smart Data und KI-Weiterbildung für Schwarzwald-Baar-Heuberg
Dr. Andreas Wierse, SICOS BW GmbH

Neuer 2E-Neigungssensor – Projekt MINO NGS
Nico Philip,2E mechatronic GmbH & Co. KG

Zweidimensionales Sensorsystem zur Erfassung der Luftgeschwindigkeit in Innenräumen – Medior
Michael Kunze, Hahn-Schickard

„Smart Belt“ – Predictive Maintenance  mittels „intelligenter“ Kraftübertragungsriemen
Dr. Andreas Lorenz, Fraunhofer ISE

Intelligente miniaturisierte Motoren
Dr. Hussam Kloub, Hochschule Furtwangen

14:00 Uhr Kaffeepause | Fachausstellung | B2B-Gespräche | Guided Tour

Inkrementelle und Disruptive Innovationen der Aufzugsindustrie
Markus Jetter, ThyssenKrupp Elevator

Disrupt yourself!
Jörg Farin, WiHa Werkzeuge GmbH

Cloud Mall BW
Rudolf Mietzner, bwcon research gGmbH

Digitalisierung in der Praxis – vom Hype zum Projekt!
Mark Lechelt, MAIT Germany GmbH

Kompaktes 3-D Mikrobearbeitungszentrum – Potenziale für die Mikromontage
Martin Zeiher, Zorn Maschinenbau GmbH

Aufbau und Charakterisierung eines CMOS-integrierten Sensorsystems zur Messung von Verformungen
Dr. Axel Schuhmacher, Hahn-Schickard

Flexible Parylen-/ALD-Multilagenschichten zur Verkapselung von Elektronik in harscher Umgebung
Prof. Dr. Volker Bucher, Hochschule Furtwangen

Sicherer Einsatz von kollaborierenden Robotern
Dr. Oliver Kirchwehm, SafetyKon GmbH

16:00 Uhr Kaffeepause | Fachausstellung | B2B-Gespräche

Horizontale und Vertikale Kommunikation bei Montageanlagen im Zeitalter von Industrie 4.0 – Sinnvolles Vernetzen
Jürgen Noailles, Stein Automation GmbH & Co. KG

Wie individuelle Digitalisierungslösungen Wettbewerbsvorteile schaffen
Lukas Weber, Sonic Technology AG

Moderne Arbeitswelt und Enterprise IT Services für KMU
Jörg Bofinger, 8 a.m. Consult KG

Programmieren Sie noch oder digitalisieren Sie schon?
Monika Glunk, ALL4NET GmbH

Gedruckte Sensorik auf 3D-Oberflächen
Robert Stiehle, Franz Binder GmbH & Co. KG

Flexible Sensorik aus Zweischichtkompositen
Benjamin Sittkus, Hochschule Furtwangen

Additive Fertigung im Detail – was muss für die Serienfertigung beachtet werden
Maurice Scheer, 3D-LABS GmbH

3D-Druck mit Silikonen
Rainer Brehm, vi2parts

17:30 Uhr Get together und Abendimbiss